Zahlen/Daten

Lage: Geiselbach gehört zum Landkreis Aschaffenburg im Regierungsbezirk Unterfranken des Freistaates Bayern. Geiselbach liegt unmittelbar an der bayerisch/hessischen Landesgrenze, 35 km nördlich von Aschaffenburg, 60 km östlich von Frankfurt.

Fläche:  
Gesamtgemarkungsfläche:   1.244 ha    
   
davon Gemarkung Geiselbach:      534 ha    
davon Gemarkung Omersbach:      416 ha    
davon Gemarkung Geiselbacher Forst:      294 ha
   
davon Wald:      539 ha
davon Bau- und Straßenflächen:      128 ha    
davon Landwirtschaft:      490 ha
davon Gewässer, Sonstiges        87 ha

 

Einwohnerzahlen: (Stand 08.01.2019)  
Ortsteil Geiselbach: 1.548
Ortsteil Omersbach: 630
Gesamt:  2.178
- davon männlich: 1.111
- davon weiblich: 1.067


Bevölkerungsentwicklung seit 1840  

1840 

1871

1900

1925

1939

1950

1961

1970

1987

2001

2010

  900

  918

  925

1167

1233

1399

1336

1416

2110

2260

2148

Ausführliche statistische Informationen liefern die Datenbank regionalwirtschaftlicher Daten und die IHK.

Höhenlage: 272 m (Kirche) bis 381 m (Ziegelberg) über NN


Diese Website benutzt Cookies um die Nutzererfahrung zu verbessern. Datenschutzerklärung