Bekanntmachung der Änderungssatzung zur BGS/EWS der Gemeinde Geiselbach
Satzung zur Änderung der Beitrags- und Gebührensatzung zur Entwässerungssatzung
 
§ 1
 
Die Beitrags- und Gebührensatzung zur Entwässerungssatzung der Gemeinde Geiselbach vom 22.06.2009 in der Fassung vom 25.02.2013 wird geändert:
 
§ 10 Abs. 1 erhält folgende Fassung
 
(1) Die Einleitungsgebühr wird nach Maßgabe der nachfolgenden Absätze nach der Menge der Abwässer berechnet, die der Entwässerungseinrichtung von den angeschlossenen Grundstücken zugeführt werden. Die Gebühr beträgt  2,08  €  pro Kubikmeter Abwasser.
 
§ 2
 
Diese Satzung tritt am 01.01.2017 in Kraft.
 
Geiselbach, den 15.12.2016
 
gez.
 Marianne Krohnen
 Bürgermeisterin

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung