Gemeinde Geiselbach surft nun auch mit Lichtgeschwindigkeit

Deutsche Glasfaser aktiviert den Glasfaseranschluss für die Gemeinde Geiselbach.

Deutsche Glasfaser hat am Dienstag, 11.06.2019, das Rathaus in Geiselbach an das Glasfasernetz angeschlossen. Jetzt kann auch die Gemeinde die Bandbreitenfreiheit reiner Glasfaser genießen und mit dem gebuchten Tarif telefonieren und unvergleichlich schnell surfen und sich per Videochat mit den Kollegen austauschen.

Seit Anfang Juni laufen nun die Aktivierungen an das Glasfasernetz von Deutsche Glasfaser. Stellvertretend für Geiselbach hat die Bürgermeisterin Marianne Krohnen zusammen mit Gemeinderat Stefan Heilmann und Deutsche Glasfaser Projektleiter Marco van Keulen und Deutsche Glasfaser Roll out Manager Heiko Schlatter den roten Startknopf für das schnelle Netz der Zukunft gedrückt. Mit einem großen Dankeschön gratulierte Deutsche Glasfaser Projektleiter Marco van Keulen zum Internet mit Lichtgeschwindigkeit. „Alles verlief reibungslos bei der Aktivierung des Anschlusses“, so Marianne Krohnen Bürgermeisterin von der Gemeinde Geiselbach zufrieden. Dennoch wird um Verständnis gebeten, wenn es während der Bauzeiten zu Beeinträchtigungen kommt.

Viele Bürger und Vertreter der Gemeinde – haben Nachbarn, Familienangehörige und Freunde informiert und die großen Vorteile und vor allem den Unterschied zu VDSL und anderen kupferbasierten Techniken erklärt. Durch die Unterstützung wurden die für den Bau notwendigen 40 % an Vertragsabschlüssen im Ort erreicht. An dieser Stelle möchte Deutsche Glasfaser einen großen Dank für die tolle Unterstützung und das Engagement insgesamt aussprechen.

Im nächsten Schritt werden Straße für Straße weitere Leitungen und Anschlüsse im Ausbaugebiet verbaut. Alle Haushalte im Ausbaugebiet Geiselbach und Omersbach, die sich für das Netz von Deutsche Glasfaser entschieden haben, werden im Zuge des Anschlusses direkt aktiv geschaltet.

Das Baubüro in Geiselbach ist donnerstags von 12:00 – 14:00 Uhr und 15:00 – 19:00 Uhr geöffnet und steht Ihnen für Fragen rund um den Glasfaserausbau zur Verfügung. Auch Neuverträge können hier abgeschlossen werden. Alle Fragen zum Bau beantwortet Ihnen auch die kostenlose Deutsche Glasfaser Bau-Hotline unter 02861 890 60 905 montags bis freitags in der Zeit von 8 bis 20 Uhr. Alle Informationen über Deutsche Glasfaser und die buchbaren Produkte sind online unter www.deutsche-glasfaser.de verfügbar.


Diese Website benutzt Cookies um die Nutzererfahrung zu verbessern. Datenschutzerklärung