Ehrungs- und Kaffeenachmittag

Einladung an alle Mitglieder und Freunde

In diesem Jahr möchten wir unseren treuen Mitgliedern persönlich unsere Wertschätzung ausdrücken und sie bei einem Kaffeenachmittag ehren.
Wir bedanken uns mit dieser Veranstaltung für die langjährige Treue und Verbundenheit.  

Dazu laden wir alle Mitglieder und Freunde des Liederkranzes Omersbach

am Sonntag, 30. Oktober um 15.00 Uhr in die Alte Schule, Omersbach ein.

Bei Kaffee, Kuchen und Liedbeiträgen unseres Frauenchors möchten wir einen vergnüglichen Nachmittag mit Euch verbringen.

Wir freuen uns auf Euer Kommen!
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich! Infos: Erika Hofmann-Lugbauer, Tel. 06024 30 646 35


Der Liederkranz Omersbach ist nun in weiblicher Hand

In der Jahreshauptversammlung im Mai verabschiedete sich der Vorsitzende Claus Rollmann aus dem Vorstandsteam. Da seit 2020 kein Männerchor mehr existiert, sollte seiner Meinung nach die Führung nun in Frauenhand übergehen. 13 Jahre wurde der Verein von Rollmann mit viel Engagement geführt und sein Herz hing natürlich am Männerchor. Er bedankte sich bei allen, die im Verein Verantwortung übernommen haben und bei allen Mitgliedern für ihre Treue und Bereitschaft die schwierigen Zeiten gemeinsam durchzustehen. Rico Dietz, der als Beisitzer fungierte und Heidi Wogram, die im Vergnügungsausschuss mitwirkte, verabschiedeten sich ebenfalls.

Als neues Vorstandsteam treten in Zukunft folgende Frauen an: Ellen Pfarr führt die nächsten 2 Jahre den Verein als 1. Vorsitzende, ihr zur Seite steht als 2. Vorsitzende Diana Bittel. Für die Kasse sind weiterhin Brigitte Hammerschmitt mit ihrer Vertreterin Barbara Geibig verantwortlich. Renate Janas und Erika Hofmann kümmern sich um die schriftlichen Angelegenheiten und als Beisitzerin wurde Elke Lang gewählt. Um Veranstaltungen zu organisieren, wählte die Versammlung ein Team bestehend aus Heike Rohracker, Marlies Klapthor, Renate Jahn und Barbara Krebs. Die Noten verwaltet Petra Knipp und als die Fahnenträger stehen weiterhin Burkard Kraus, Richard Lang und Diethelm Kraus zur Verfügung.

Für 2021 gab es wenig aus dem Vereinsleben zu berichten. Insgesamt 11 Chorproben wurden in Präsenz durchgeführt. Die Chorleiterin Sabrina Lotz schickte den Frauen 2021 Lieder zum alleine Üben in allen Stimmen per E-Mail oder WhatsApp. Seit Anfang Mai treffen sich die Frauen regulär zum Singen in der alten Schule in Omersbach und beginnen langsam die Stimmen wieder zu trainieren. Interessierte Mitsängerinnen sind Montag um 20.00 Uhr in der alten Schule jederzeit willkommen.

Infos gibt es bei Ellen Pfarr unter Tel. 06024 2299.



Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir nur essenzielle Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung